Pressemeldungen des EUROPEAN DRONE SUMMIT

 

Premiere des EUROPEAN DRONE SUMMIT am 15.Oktober in Frankfurt am Main

05_181011_225232.jpg#asset:1139


10.10.2018

Europas wichtigste Drohnenkonferenz 2018 diskutiert über neue Industrieanwendungen mit Drohnen

Frankfurt a.M./ Karlsruhe 10.10.2018: Immer mehr Firmen werden im UAV-Bereich aktiv. Hier hat sich in den letzten Jahren ein echter Markt entwickelt, auf dem vielfältige Plattformen mit spezifischen Anwendungen zur Verfügung gestellt werden. Ein enormes Entwicklungspotenzial der unbemannten Luftfahrzeuge sehen Experten im industriellen Einsatz und in der Ferninspektion. Die Europäische Kommission hat angekündigt, noch in diesem Jahr die Luftfahrtverordnungen entsprechend anzupassen.
Die europäische Dimension der Entwicklungen von Anwendungen und deren rechtlicher Rahmen mit Drohnen werden am 15. Oktober 2018 in Frankfurt a.M., einen Tag vor der europäischen Leitmesse INTERAERIAL SOLUTIONS part of INTERGEO auf dem EUROPEAN DRONE SUMMIT (EDS2018) erörtert. Der EDS2018 findet als Europas wichtigste Drohnenkonferenz in 2018 auf Initiative des UAV DACH e.V. - Verband für unbemannte Luftfahrt zum ersten Mal statt und wird in Kooperation mit der HINTE Expo und Conference organisiert (...).



EUROPEAN DRONE SUMMIT 2018: Anil V. Nanduri von Intel Drone Group als Keynote Speaker

01.jpg#asset:962


29.08.2018

Intel bringt internationales Experten-Gremium in die Workshops und Vorträge zur neuen Luftfahrt-Grundverordnung ein

Frankfurt a.M./Karlsruhe, 29. August 2018. Der EUROPEAN DRONE SUMMIT (EDS2018) ist die erste europäische Konferenz, auf der Betreiber, Hersteller und Vertreter der Behörden mögliche Betriebsformen und Einsatzarten für professionelle Drohnen-Dienstleister und Unternehmen erörtern werden, die sich durch die neue europäische Luftfahrt-Grundverordnung der unbemannten Luftfahrtindustrie eröffnen. Fachleute und Experten aus Europa tauschen sich mit Teilnehmern beim ersten EUROPEAN DRONE SUMMIT am 15.Oktober 2018 in Frankfurt a.M. aus. Der UAV DACH e.V. hat als Organisator des EDS2018 wichtige Vertreter der unbemannten Luftfahrt zusammengebracht.
„Wir sind ganz besonders stolz, dass eine Firma wie Intel als Gold Sponsor sich klar bekennt diese Veranstaltung von Anfang an zu unterstützen. Auch dass die Vertreter der Europäischen Kommission uns Antworten auf die Fragen zur neuen EU Gesetzgebung liefern werden.“, so Michael Wieland vom UAV DACH e.V., Initiator des EDS. Intel engagiert sich auf vielen Ebenen des EDS und wird mit einem internationalen Experten-Gremium seinen Beitrag im Diskurs bei der weltweiten Harmonisierung der Regularien sowie bei der Digitalisierung und Automatisierung leisten (...).



Neue EU Luftfahrt-Grundverordnung in Europa: Himmel über Europa wächst zusammen

03.jpg#asset:1049


17.07.2018

Europäische Kommission gibt Antworten auf EUROPEAN DRONE SUMMIT

Frankfurt/Karlsruhe, 17. Juli 2018. In wenigen Tagen tritt die neue EU Luftfahrt-Grundverordnung in Kraft. Für die Welt der Drohnen beginnt damit eine neue Ära, denn in Europa wächst der Himmel der unbemannten Luftfahrt zusammen. Die neue Verordnung der Europäischen Union ermöglicht zukünftig bisher verbotene Betriebsformen und Einsatzarten für Betreiber der unbemannten Luftfahrzeuge. Erstmals werden damit auch einheitliche Regeln in allen EU Mitgliedsstaaten gelten. Der EUROPEAN DRONE SUMMIT am 15.Oktober 2018 in Frankfurt ist die erste europäische Konferenz, auf der Betreiber und Hersteller über die Folgen der Luftfahrt-Grundverordnung diskutieren. Hochrangige Vertreter aus dem Parlament, der EU Kommission und der Industrie zeigen auf, wie das Gesetz umgesetzt wird. CEOs von DJI und Yuneec sowie Koen de Vos von der Europäischen Kommission werden dazu die neuen Anforderungen und Chancen für die Drohnenindustrie darstellen (...).



1. EUROPEAN DRONE SUMMIT am 15. Oktober 2018 in Frankfurt:

01_180907_163905.jpg#asset:1048


08.06.2018

Hochrangiger Kongress bringt erstmals europäische Industrie mit Drohnen-Technologie zusammen Teilnehmerregistrierung hat begonnen

Frankfurt/Braunschweig/Karlsruhe, 8. Juni 2018. Hinter den Schlagzeilen über Lufttaxis und Pizzadrohnen steckt viel. Längst sind Drohnen aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Sie sind nicht nur eine junge und smarte Technologie, sondern ein relevanter Baustein für die Digitalisierung der Wirtschaft. Drohnen erledigen in der zivilen Nutzung längst Aufgaben an Orten, die für den Menschen gefährlich, schwer erreichbar oder ineffizient sind. Drohnen bieten insbesondere im Kontext der Digitalisierung eine wichtige Plattform als intelligentes Tool für Wirtschaft und Industrie – mit einem großen und zurzeit noch kaum abschätzbaren Potenzial. „Die Kunden vertrauen auf hochwertige Produkte für die Anwendung in der Film- oder Bauindustrie, bei Notdiensten, im Bereich der Landwirtschaft, Inspektionen oder dem Naturschutz sowie in vielen weiteren Sparten,“ sagt dazu Martin Brandenburg, Managing Director von DJI Deutschland (...).


Premiere des EUROPEAN DRONE SUMMIT in Frankfurt

07_180907_163145.jpg#asset:1047


05.04.2018

Neuer Kongress widmet sich der Zukunft der Drohnen in Europa

Frankfurt/Braunschweig/Karlsruhe, 5. April 2018 | Kommerzielle Drohnen sind nicht nur eine smarte, junge Technologie, sondern ein relevanter Baustein der Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft. Die Mitgliedsstaaten der EU haben sich verständigt, mit einer Verordnung den Betrieb unbemannter Luftfahrzeuge in Europa zu regeln und damit dem wirtschaftlichen Potenzial und den Sicherheitsanforderungen zu entsprechen (...).