Das erwartet Sie auf dem
EUROPEAN DRONE SUMMIT

 
  • Information und Diskussion vor dem Hintergrund der Verordnung zum Betrieb von unbemannten Luftfahrzeugen in Europa
  • Darstellung der Auswirkungen der Gesetzesnovelle für die Bereiche Logistik, Vermessung, Inspektion, sowie der Entwicklung von Lufttaxis und der Sicherheitsbranche
  • Information und Diskussion über wirtschaftliches Potenzial und den Sicherheitsanforderungen in Europa
  • Führende Köpfe und Repräsentanten aus dem Bereich UAV
  • Diskussion über Aspekte der Implementierung von UAS, einschließlich Systemauswahl und Integration, Unternehmensabläufe, Datenmanagement, sowie Fragen der gesetzlichen Vorschriften und Sicherheit
  • Information und Diskussion über Sicherheit und international einheitliche Regelungen im Spannungsfeld von Innovation und neuen Geschäftsmodellen
 

WARUM SOLLTEN SIE ALS FÜHRUNGSKRAFT AUF DEN EUROPEAN DRONE SUMMIT KOMMEN, WEIL…

  1. … Sie sich über neue Geschäftsmodelle und Anwendungsbereiche informieren können
  2. … Sie Informationen über den Stand der Entwicklungen erhalten
  3. …die unbemannte Luftfahrt vielen Wirtschaftsbereiche verändern wird
  4. …die unbemannte Luftfahrt sich international strukturiert
  5. …Sie Ihren individuellen Business Plan ausbauen können
  6. …Sie sich mit Köpfen der Branche vernetzen können


Dazu bietet der EUROPEAN DRONE SUMMIT als Verbindung zwischen der weltgrößten UAS Fachmesse IASEXPO als Teil der Leitmesse für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement – der INTERGEO und dem führenden Verband in Europa für unbemannte Luftfahrt ein reichhaltiges Programm in diesem Fachkongress.

 

Ziel des Kongresses:

  • Präsentation von verfügbaren Lösungen für die Industrie
  • Definition von Anforderungen an Technologie und Drohnendienstleistungen
 

Plenumsvorträge und Podiumsdiskussion zu den Bereichen:

  • Zukunft von Drohnen
  • Chancen, Herausforderungen und Risiken bei der Etablierung von UAS in der europäischen Wirtschaft
  • Neue EU Luftfahrt-Grundverordnung
 

Breakout sessions mit Schwerpunktthemen:

  • UAS für Geodäsie, Überwachung und Inspektion
  • U-Space/UTM und Regulierung
  • Logistik und Lufttransport mit UAS
  • Gefahren und Abwehr/Schutz


ZUM PROGRAMM JETZT ANMELDEN